180
<image mediaid="{CA4D03CC-677B-4B65-AE1C-E6A5AD4798FD}"></image>

Oberflächenbehandlung und Härtung

Toolox® hat ausgezeichnete Eigenschaften für Prozesse wie Beschichtung und Nitrierung und schafft Flexibilität für viele Anwendungen.

Möchten Sie die Oberflächenhärte Ihrer Werkzeuge verbessern und zugleich Wartungsbedarf und Kosten reduzieren?

Toolox® ist hart und fest genug, um ein perfektes Substrat für die Oberflächenbehandlung zu bilden. Wenn Sie sich für Nitrid entscheiden, können Sie Oberflächenhärten von 58-65 HRC für äußerst verschleißfeste Anwendungen erreichen. Oder Sie können den Stahl beschichten, um Korrosionsangriffen zu widerstehen – abhängig vom korrosiven Medium – und gleichzeitig die superzähe Kernfestigkeit beibehalten, die Splitter- und Rissbildung vermeiden kann.

Wenn Sie Ersatz- oder Prototypenwerkzeuge verwenden, können Sie diese zur Oberflächenbehandlung einreichen. Dadurch wird aus einem Behelfs- ein Produktionswerkzeug. Solange der Beschichtungsprozess nicht 590°C übersteigt, bleiben die Stahleigenschaften des Werkzeugs unverändert.

Wichtige Merkmale

  • Hohe Härte und Zähigkeit. Diese Merkmale machen Toolox® zu einem perfekten Substrat für Nitrieren, was eine große Palette an Anwendungen eröffnet, die eine hohe Beständigkeit gegen Oberflächendrücke und Verschleiß erfordern. Reines Material mit minimalen Einschlüssen. Das bedeutet, dass Sie Toolox® 44 in den meisten anspruchsvollen Oberflächenanwendungen anwenden und A1 Glanz erreichen können.
  • Substratzähigkeit. Oberflächenbehandlungen wie Nitrieren und PVD-Beschichtung erfordern eine hohe Zähigkeit. Ein winziger Kratzer in der Oberflächenschicht verbreitet sich höchstwahrscheinlich nicht in das Substrat.
  • Verwandeln Sie Ihr Prototypenwerkzeug einfach in ein Produktionswerkzeug. 
  • Dank der ausgezeichneten Eigenschaften bei Prozessen wie Ätzen, Polieren und Beschichten verleiht Toolox® praktisch unendlichen Anwendungen Flexibilität: Spritzformen in Kunststoff, Gummi und Silikon, Warm- und Kaltumformung, Recycling von Messern und Schneiden, Spann- und Halteteile, Maschinenkomponenten u. a. 

Unter Anwendungen finden Sie weitere Informationen darüber, wie Sie Toolox® in verschiedenen Anwendungen verwenden können. 

Bewährte Verfahren beim Polieren von Toolox®

Erfahren Sie mehr