180

Toolox® 40

Der vorgehärtete, äußerst reine Maschinenbau- und Werkzeugstahl

Toolox® 40 ist ein vorgehärteter Stahl, der für die Herstellung von Komponenten und Formen geeignet ist. Er weist eine gute Maßhaltigkeit nach der spanenden Bearbeitung auf.

Toolox® 40 Stahl bietet dieselbe Spanbarkeit wie herkömmlicher P20/W.Nr. 1.2311 Stahl – trotz seiner um fast 100 HBW höheren Nennhärte. Hinzu kommt die bewährt hohe Formbeständigkeit.
Das macht Toolox® zur perfekten Wahl für Maschinenbaukomponenten, die eine hohe Festigkeit erfordern, sowie für Formwerkzeuge und Matrizen, die eine hohe Verschleißfestigkeit verlangen.

Hochfester Maschinenbau- und Werkzeugstahl

Die neue Generation beim Werkzeugstahl

Toolox 44 engineering and tool steel

Abmessungsbereich

Toolox 40 ist in Dicken zwischen 6 und 130 mm erhältlich. Andere Maße sind auf Anfrage erhältlich.

 

 

Verfügbare Normen

EN 10029

Toolox 40

Toolox 40

VERWENDET FÜR
ABMESSUNGEN
NORMEN
DATENBLATT
VERWENDET FÜR

Werkzeuge & Maschinenbau

Hohe Temperaturen (bis 590 °C)

ABMESSUNGEN

T: 6 - 130 mm

NORMEN

EN 10029

DATENBLATT