180
SSAB Weathering 355

SSAB Weathering 355

Für hohe Witterungsbeständigkeit und eine lange Lebensdauer

Mit seinen Korrosionsschutzeigenschaften verringert SSAB Weathering 355 den Bedarf an einer Instandhaltungs- und Korrosionsschutzbehandlung und trägt damit beträchtlich zu einer Senkung der Instandhaltungskosten während des gesamten Produktlebenszyklus bei.

Zusätzlich zur Reduzierung der Wartungskosten bedeutet der geringere Korrosionsschutzbedarf einen geringeren Verbrauch an Lacken und Lösemitteln, was SSAB Weathering 355 zu einem äußerst umweltfreundlichen Stahl macht.

In der industriellen Fertigung trägt der Stahl dank der guten Umformbarkeit, Zähigkeit und Schweißbarkeit zu einer ausgezeichneten Produktivität bei. Zu den typischen Anwendungen gehören Bauteile für Gebäude, Sendemasten u. a.

 

Warmgewalzter SSAB Weathering 355 Bandstahl und Bleche erfüllen oder übersteigen die Anforderungen in DIN EN 10025-5. Nach Vereinbarung kann er auch doppelt zertifiziert und mit CE-Kennzeichnung geliefert werden.

Abmessungsbereich

SSAB Weathering 355 ist mit Dicken von 0,50 bis 60,00 mm und Breiten bis 1.860 mm als Coils, Spaltband und auf Länge geschnitten sowie bis 3.300 mm als Blech erhältlich.  Länge bis 16 Meter bei auf Länge geschnittenen Blechen und 13 Meter bei Feinblechen.

Verfügbare Normen

SSAB Weathering 355

SSAB Weathering 355

VERWENDET FÜR
ABMESSUNGEN
NORMEN
DATENBLATT
VERWENDET FÜR

Konstruktionsstahl

Witterungsbeständiger Stahl

ABMESSUNGEN

T: 0.5 - 60 mm

W: Bis zu 1600 mm

L: Bis zu 16000 mm

NORMEN

DATENBLATT

English