180

SSAB Multisteel HS

Normalgeglühtes oder normalisierend gewalztes Quartoblech aus Konstruktionsstahl.

SSAB Multisteel HSD und HSE sind warmgewalzte Rumpfbaustähle für allgemeine Marinestahlkonstruktionen. HS = Rumpfbaustahl - D und E = Schlagzähigkeitsklasse. SSAB Multisteel HS ist ein vielseitiger Konstruktionsstahl für den Schiffsbau, der die Anforderungen mehrerer Klassifikationsgesellschaften übertrifft. Die Umformbarkeit und die konstante Qualität garantieren eine schnelle, unterbrechungsfreie Produktion und führen zu eindeutigen Einsparungen bei den Materialkosten.

SSAB Multisteel HS übertrifft mehrere Stahlstandards und ist in sechs Klassifikationsgesellschaften erhältlich: DNV GL (VL), Lloyd's Register EMEA (LR), American Bureau of Shipping (AB), Bureau Veritas (BV), Registro Italiano Navale (RINA), Russian Maritime Register of Shipping (PC) und kann auch gemäß EN10025-2 S355K2+N zertifiziert werden.

Maximal vier (4) Güten, wenn eine davon AB ist. Ansonsten maximal drei (3) Güten in einem Blech. Kombinationen z. B. VLD36/ABDH36N/BVDH36/PCD36 oder VL D36/BV DH36/S355K2+N.

Bitte vor der Bestellung nach geeigneter Kombination fragen.

CE-Kennzeichnung:

SSAB Raahe Works ist berechtigt, die CE-Kennzeichnung für Konstruktionsstähle gemäß EN 10025-1 basierend auf EN 10025-2 zu verwenden.

Die CE-Kennzeichnung ist auf einer zusätzlichen Seite der Prüfungszertifizierung 3.1 für S355K2+N angegeben.

Die CE-Kennzeichnung wird nur erteilt, wenn S355K2+N eine der Stahlgüten in der Kombination ist.

Dimension range

SSAB Multisteel HSD is available in thicknesses of 5.00 - 150.00 mm.

SSAB Multisteel HSE is available in thicknesses of 5.00 - 150.00 mm.

(If PC is involved in the combination max thickness is 100 mm.)

Verfügbare Normen

SSAB Multisteel HS

SSAB Multisteel HS

VERWENDET FÜR
ABMESSUNGEN
NORMEN
DATENBLATT
VERWENDET FÜR

Konstruktionsstahl

ABMESSUNGEN

T: 5 - 150 mm

NORMEN

VL

LR

AB

BV

Rina

PC

EN 10025-2

DATENBLATT