180
Aktuelles SSAB stellte eine neue Palette von Strenx 1100 MC vor
12. April, 2016 08:00 CET Strenx 1100 MC

SSAB stellte eine neue Palette von Strenx 1100 MC vor

StrenxTM 1100 MC ist ein ultrafester Bandstahl, der die Anforderungen von Herstellern modernster Hebeausrüstung erfüllt.

SSAB war der erste Hersteller von 1100 MPa Bandstahl, durch dessen herausragende Eigenschaften innovative Konstruktionslösungen ermöglicht wurden. Die neueste Generation von Strenx 1100 MC verfügt über verbesserte Eigenschaften und ist jetzt in Stärken zwischen 3 und 8 mm verfügbar.

Stahl für leistungsfähige, leichte, kosteneffektive und attraktive Krankonstruktionen

Strenx 1100 MC gibt Kranherstellern neue Möglichkeiten beim Konstruieren von Teleskop- oder Gliederauslegerkranen, die leichter sind, eine höhere Performance liefern und für Kranbetreiber kosteneffizienter sind.

Die sorgfältig kontrollierten Eigenschaften, die verbesserte Dehnung, die Schlagzähigkeit und das Fertigungsverhalten von Strenx 1100 MC sorgen für einen sicheren Übergang vom 900 MPa- auf das 1100 MPa-Niveau. Hersteller können sicher sein, dass der fertige Kran besser funktionieren und kosteneffizienter für die Kranbetreiber sein wird als Vorgängerversionen.

Strenx 1100 MC wird mit einer außergewöhnlich hohen Oberflächenqualität geliefert. Eine glatte Stahloberfläche verbessert die Widerstandsfähigkeit des Stahls gegen Verschleiß. Sie spart auch beim Lackieren viele Arbeitsstunden, verbessert das äußere Erscheinungsbild und erleichtert die Reinigung von Anlagen.

Garantierte Toleranzen

Wie bei allen anderen Stahlqualitäten von SSAB wird Strenx 1100 MC mit besonders reinem Stahl gefertigt. Die Produktion wird an verschiedenen Stellen geprüft, um sicherzustellen, dass sie den strengen Qualitätsanforderungen an mechanische Eigenschaften und Abmessungen entspricht.

Beim Konstruieren mit dünnerem Stahl werden die Dicketoleranzen immer wichtiger. Bei Strenx 1100 MC wird garantiert, dass er wesentlich geringere Dicketoleranzen hat als Stahl der Qualität EN 10 051.

Dickengenauigkeit ist wichtig bei der zuverlässigen Berechnung der Stabilität und Verformung des Auslegers, speziell der abschließenden, dünnen Auslegersegmente, für die der dünnste Stahl verwendet wird. Die genaue Stärke ist auch enorm wichtig bei der Berechnung des Gesamtgewichts des Krans und bei der Bestimmung der Trägheitskräfte beim Bewegen und Drehen des Krans.

Dank der modernen Nivellierungsmethode von SSAB hat Strenx 1100 MC eine Ebenheitsgarantie von 3 mm/m bei Feinblechablängen.

SSAB bietet Unterstützung beim Upgraden

SSAB hilft seinen Kunden regelmäßig bei gemeinsamen Entwicklungsprojekten von Konstruktions- und Produktionsmethoden, Werkstoffauswahl, technischen Berechnungen und Fertigungsempfehlungen.

Weiterführende Informationen dazu, wie Sie die Leistungseigenschaften von Strenx 1100 MC am besten für sich nutzen, erhalten Sie auf Anfrage von:

Panu Pitkänen

Head of Product Group – Structural Steels

SSAB Special Steels

Tel. +358 20 592 9324

Lutz Felder

Marketing, SSAB

Tel: +49 211 912 51 16

For pictures, please visit SSAB’s Media bank