Docol® 1500 MZE ist ein kaltgewalzter, elektroverzinkter hochfester Stahl, der für Anwendungen in Autos mit strengen Vorgaben bei Gewichtseinsparung und einer hohen Energieabsorption entwickelt wurde. Der Stahl ist gut für Rollumformung geeignet. Die Mindestzugfestigkeit beträgt 1500 N/mm² und die hohe Festigkeit wird im Herstellungsprozess erzielt, bei dem eine spezielle Wärmebehandlung zusammen mit einer äußerst hohen Abkühlgeschwindigkeit verwendet wird. Eine typische Applikation für Docol 1500 MZE sind Schwellerverstärkungen.

Durch Erweiterung der Grenzen für elektroverzinkten martensitischen Docol Stahl eröffnen wir der Automobilindustrie neue Möglichkeiten. Seit vielen Jahren tragen unsere martensitischen Docol Stahlgüten zu Gewichtseinsparungen und Nachhaltigkeit bei, ohne Abstriche bei der Leistung zu machen. Mit der zunehmenden Bekanntheit unseres Materials sehen immer mehr Konstrukteure die Möglichkeiten, die in ihm stecken. Wir erhalten kontinuierlich Anfragen von Unternehmen aus der ganzen Welt nach unseren stärksten extra- und ultrahochfesten Stählen. Wir freuen uns auf Ihre Testläufe mit unseren neuesten Entwicklungen in dieser Produktreihe.

Datenblatt herunterladen

 

 

Mehr über Docol erfahren