COR-TEN®
Sie möchten selbstverständlich, dass eine COR-TEN® Fassade über viele Jahre so gut wie möglich aussieht. Da COR-TEN® selbstschützend ist, braucht es keine regelmäßige Pflege oder Instandhaltung, wie es bei praktisch allen anderen Fassadenmaterialien der Fall ist. Beim Einbau von COR-TEN® müssen einige Aspekte berücksichtigt werden:

Die perfekte Patina

1.
Die Patina, die den Stahl schützt und ihm seine unverwechselbare Farbe verleiht, wird gebildet, wenn COR-TEN® wechselhaften nassen und trockenen Bedingungen ausgesetzt wird.



2.
Um eine gleichförmige Färbung zu erzielen, wird empfohlen, dass das Wasser frei ablaufen kann und nicht auf der Oberfläche stehen bleibt.



3.
An einem geschützten Standort mit feuchten Bedingungen kann COR-TEN® unter Umständen nicht die beabsichtigte Farbe und schützende Patina annehmen. 



4.
Direkter Kontakt mit Erde, Schnee oder der Vegetation kann ebenfalls die Farbe beeinträchtigen. Daher wird COR-TEN® nicht für Gebäudefundamente oder Sockelwände empfohlen.



5.
COR-TEN® wird aus ästhetischen Gründen manchmal perforiert. In diesen Fällen ist es möglich, dass Abflüsse aus diesen Löchern die Farbe der Patina beeinflussen können. 

 

Ein regelmäßiger Wechsel zwischen nassen und trockenen Witterungsbedingungen beschleunigt die Oxidation.
Die Geschwindigkeit der Veränderung und die endgültige Farbe des Stahls hängen von den klimatischen Bedingungen und der umgebenden Luftqualität am jeweiligen Standort ab – schwefelhaltige Atmosphären beschleunigen den Oxidationsprozess und führen zu einer dunkleren Patina. Ebenso beschleunigt ein regelmäßiger Wechsel zwischen nassen und trockenen Witterungsbedingungen die Oxidation.
bewährte Verfahrensweisen
Bewährte Verfahrensweisen bei den überlappenden Verbindungen verhindern den direkten Kontakt zwischen den Stahloberflächen und lassen einen Lüftungsspalt zwischen den Stahlblechen frei. Verwenden Sie Schrauben aus säurefestem Edelstahl für die Schraubverbindungen und EPDM- oder Neoprendichtungen, um galvanische Korrosion zu verhindern.
Witterungsbeständige COR-TEN® Stahlbleche können auf beliebige Weise perforiert werden.
Witterungsbeständige COR-TEN® Stahlbleche können auf beliebige Weise perforiert werden. Gestalten Sie Ihr Design mit runden, quadratischen oder rechteckigen Löchern und angepassten Texten, Logos und Bildern. Alles ist möglich. In diesen Fällen ist es möglich, dass Abflüsse aus diesen Löchern die Farbe der Patina beeinflussen können.

Aufbau einer Schönheit

6.
COR-TEN® ist sehr widerstandsfähig, wenn er in Kontakt mit den meisten anderen Materialien kommt. Vermieden werden sollte aber ein längerer Kontakt mit Holz, Kupfer oder anderen Edelmetallen, Chemikalien oder Streusalz.



7.
Sorgen Sie beim Einbau von COR-TEN® an einem Gebäude dafür, dass Luft frei durchströmen und Wasser frei ablaufen kann. Feuchtigkeit muss von den Oberflächen und Rückseiten des Metalls gut entweichen können. Der Belüftungsraum sollte auf der gesamten Länge sein und mindestens 30 mm breit sein.



8.
Vor dem Einbau sollte COR-TEN® trocken gelagert werden, um eine gleichmäßige Patinabildung auf allen Stahlblechen zu gewährleisten. 



9.
Verwenden Sie Schrauben aus säurefestem Edelstahl für die Schraubverbindungen und EPDM- oder Neoprendichtungen, um galvanische Korrosion zu verhindern.



10.
Entfernen Sie für ein optimales Ergebnis Schweißspritzer oder andere Unreinheiten von der Oberfläche.



11.
Bewährte Verfahrensweisen bei den überlappenden Verbindungen verhindern den direkten Kontakt zwischen den Stahloberflächen und lassen einen Lüftungsspalt zwischen den Stahlblechen frei.

 

Inspiration für Sie und andere

Präsentation von Cor-Ten Projekten

Präsentieren Sie Ihre Projekte hier

Wir suchen immer nach besonders interessanten und kreativen Architekturprojekten, die von SSAB präsentiert werden. Die einzige Bedingung ist, dass COR-TEN® Stahl ein wesentlicher Bestandteil des Projekts ist. Unser Redaktionsteam wird Ihre Einreichung prüfen und, falls sie angenommen wird, präsentieren.
Durch Verwendung von originalem COR-TEN® Stahl sorgen Sie dafür, dass Ihre Erwartungen an das Erscheinungsbild, die Langlebigkeit und mechanischen Eigenschaften des Materials erfüllt werden.

Original

Original COR-TEN® Stahl wird von SSAB unter einer Lizenz von US Steel Corporation hergestellt. Durch Verwendung von originalem COR-TEN® Stahl sorgen Sie dafür, dass Ihre Erwartungen an das Erscheinungsbild, die Langlebigkeit und mechanischen Eigenschaften des Materials erfüllt werden.