Ramor® 450

Datenblatt herunterladen

Sprache wählen

    Allgemeine Produktbeschreibung

    Kombiniert ballistische Eigenschaften mit Kerbschlagzähigkeit.

    Ramor® 450 ist ein mittelharter Sicherheitsstahl, der ballistische Eigenschaften mit Kerbschlagzähigkeit kombiniert, bei einer Dicke von 8.0 bis 16.0 mm und bei 400-480 HBW.

    Ramor® 450 ist nicht für eine weitere Wärmebehandlung vorgesehen.

    Mechanische Eigenschaften

    Bestimmte Spalten ein-/ausblenden Bearbeiten
    Spalten zur Anzeige auswählen
      Dicke
      (mm)
      Härte
      (HBW)
      Streckgrenze Rp0.2
      (min MPa)
      Zugfestigkeit Rm
      (min MPa)
      Bruchdehnung A5
      (min %)
      Ramor® 450 8.00 - 16.00 400 - 480 1000 1150 8
      Parameter vergleichen

      Wählen Sie einen zu vergleichenden Parameter aus

      Vergleich

         

        Mechanische Prüfung

        Brinellhärteprüfung nach EN ISO 6506-1 bei allen Wärmebehandlungen (Einzelblech/Coil). 

        Der Härtegrad wird auf einer abgefrästen Fläche 0,3 - 2 mm unter der Blechoberfläche gemessen. 

        Kerbschlagarbeit (Charpy) nach EN ISO 148, 1 Test pro 20 Tonnen. 

        Zugfestigkeitstest nach EN ISO 6892 bei jeder Wärmebehandlung und Dicken unter 19,9 mm. 

        Kerbschlagarbeit

        Bestimmte Spalten ein-/ausblenden Bearbeiten
        Spalten zur Anzeige auswählen
          Dicke
          (mm)
          Mind. Kerbschlagarbeit für Quersprüfung,
          Charpy V mit 10 x 10 mm Prüfkörper 1)
          8.00 - 16.00 20 J / -40 °C
          Parameter vergleichen

          Wählen Sie einen zu vergleichenden Parameter aus

          Vergleich

            1) Stoßprüfung in Querwalzrichtung, Durchschnittswertvon drei Tests. Einzelwert mindestens 70 % des angegebenen Durchschnitts.

            Chemische Zusammensetzung (Schmelzenanalyse)

            Bestimmte Spalten ein-/ausblenden Bearbeiten
            Spalten zur Anzeige auswählen
              C
              (max %)
              Si
              (max %)
              Mn
              (max %)
              P
              (max %)
              S
              (max %)
              Cr
              (max %)
              Ni
              (max %)
              Mo
              (max %)
              B
              (max %)
              0.25 0.70 1.50 0.015 0.010 1.00 2.0 0.70 0.005
              Parameter vergleichen

              Wählen Sie einen zu vergleichenden Parameter aus

              Vergleich

                Der Stahl ist ein Feinkornstahl. Phosphor und Schwefel sind keine zugefügten Legierungselemente.

                Toleranzen

                Weitere Details finden Sie auf www.ssab.com

                Dicke

                Bestimmte Spalten ein-/ausblenden Bearbeiten
                Spalten zur Anzeige auswählen
                  Product Type Dicke
                  (mm)
                  Toleranzen
                  (mm)
                  Quartoblech 8.00 - 14.9 - 0.0 / + 1.0
                  Quartoblech 15.0 - 16.0 - 0.0 / + 1.1
                  Parameter vergleichen

                  Wählen Sie einen zu vergleichenden Parameter aus

                  Vergleich

                    Länge und Breite

                    Nach dem Abmessungsprogramm von SSAB.

                    • Die Toleranzen entsprechen EN 10 029 oder, nach Vereinbarung, den Standards von SSAB.
                    • Maßtoleranzen für Quartoblech mit Naturkante nach besonderer Vereinbarung.

                    Form

                    Für die Formtoleranzen gelten die Festlegungen in EN 10029.

                    Ebenheit

                    Toleranzen in Übereinstimmung mit den SSAB Ebenheitstoleranzen, die strikter sind als die Toleranzen von EN 10 029 Klasse N (Stahlgüte L).

                    Oberflächenbeschaffenheit

                    Entsprechend EN 10163-2 Klasse B Unterklasse 3.

                    Lieferzustand

                    Ramor® wird direktgehärtet geliefert.

                    180