180
Cookie-Erklärung

Cookie-Erklärung von SSAB

Cookies werden heute auf vielen Websites verwendet. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die zu einem Computer gesendet und dort gespeichert wird, wenn der Benutzer die Website von SSAB nutzt. SSAB verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um die Funktionen der Website bereitzustellen, die Benutzererfahrung zu verbessern und Benutzer und ihre Nutzung der Website wiederzuerkennen sowie um dem Benutzer relevantere Informationen bereitzustellen.

Benutzer können die Verwendung von Cookies blockieren, indem sie die Browsereinstellungen ändern. Benutzer können zudem die Verwendung von Cookies begrenzen oder Cookies von ihrem Browser löschen. Dennoch sind Cookies ein wichtiger Aspekt bei der Funktion der Website. Eine Begrenzung der Verwendung von Cookies kann daher die Funktionalität der Website beeinträchtigen.



SSAB verwendet Sitzungs-Cookies und residente Cookies, was im Folgenden erläutert wird.

  • Sitzungs-Cookies werden für die Dauer der Sitzung gespeichert und gelöscht, wenn der Benutzer den Browser schließt. SSAB verwendet Sitzungs-Cookies, um Inhalte auf der Website anzuzeigen und Benutzerpräferenzen zu speichern.
  • Residente Cookies werden auf der Festplatte des Computers des Benutzers gespeichert und bleiben dort gespeichert, bis sie auslaufen oder der Benutzer die Cookies löscht. SSAB verwendet residente Cookies, um Daten wiederherzustellen, die der Benutzer zuvor bereitgestellt hat, Präferenzen zu speichern, die Website für den Benutzer individuell anzupassen und die Benutzererfahrung zu optimieren.


SSAB verwendet eigene Cookies und Cookies von anderen Anbietern, was im Folgenden erläutert wird.

  • Eigene Cookies sind Sitzungs-Cookies und residente Cookies, die von SSAB auf der Website abgelegt sind.
  • Cookies von anderen Anbietern sind von anderen Anbietern auf der Website von SSAB abgelegt worden. SSAB verwendet Cookies von anderen Anbietern zu statistischen Zwecken, um anonyme, aggregierte Statistiken zusammenzustellen und die Services und Inhalte der Website mit Hilfe von bekannten und vertrauenswürdigen Partnern wie Google Analytics zu erweitern.


SSAB verwendet Cookies zu verschiedenen Zwecken, die im Folgenden erläutert werden:

  • Unbedingt erforderliche Cookies sind von wesentlicher Bedeutung dafür, dass sich ein Benutzer auf der Website bewegen und ihre Funktionen nutzen kann. Ohne diese Cookies können die Website oder die Services zum Beispiel nicht die Anmeldedaten des Benutzers speichern.
  • Funktionalitäts-Cookies speichern die Auswahlen, die ein Benutzer trifft, wie die Landes- und Sprachpräferenzen, und ebenso die Sitzungen im Falle einer Unterbrechung. Diese Cookies können verwendet werden, um eine bessere Benutzererfahrung bereitzustellen.
  • Performance-Cookies erfassen anonyme Daten über die Nutzung der Website durch den Benutzer. SSAB verwendet Cookies, um zu verstehen, von wo die Benutzer auf die Website kommen, wie sie sich auf der Website bewegen und wie sie sie nutzen sowie um Funktionen zu identifizieren, die verbessert werden können, wie etwa Navigation und Marketingkampagnen. Die von diesen Cookies gespeicherten Daten zeigen keine personenbezogenen Daten des betreffenden Benutzers an.
  • Werbe-Cookies erfassen Daten über das Suchverhalten des Benutzers und speichern die Besuche, um die Werbung für diesen Benutzer und seine Interessen relevanter zu machen. Diese Cookies werden in der Regel von Werbenetzwerken außerhalb von SSAB abgelegt.